Markgräfler Bürgerblatt

Z´Friburg isch wieda Mess’! VERLOSUNG

Splash Ball - gar nicht so einfach trockenen Fußes übers Wasser zu gehen, aber ein Riesenspaß. Foto: rs

Frühjahrsmess:
Freiburg. Ab Freitag,19. Mai, drehen sich wieder die Karussells, haben die Stände und Buden von rund 120 Schaustellern und Marktkaufleuten auf dem Messegelände geöffnet, gibt es von 17 bis 17.30 Uhr Freifahrten. Um 19 Uhr wird offizielle die „35. Freiburger Frühjahrsmess“ traditionell mit einem Fassanstich und Freibier eröffnet, gegen 22.30 Uhr das große, farbenprächtige Eröffnungs-Feuerwerk gezündet.
Bis Montag, 29. Mai, buntgemischte, rasante Unterhaltung für Groß und Klein. Neben den Klassikern wie Riesenrad, Wellenflug und Achterbahn oder der Wildwasserbahn „Poseidon“ sind das Rundfahrgeschäft „Devil Rock“ und das Laufgeschäft „Big Bamboo“ neu im Angebot.
Der beliebte Kinder- und Familientag mit halbierten Preisen auf allen Belustigungs- und Fahrgeschäften ist am 23. Mai von 14 bis 23 Uhr, der Mittwoch, 24. Mai, ist Studenten-Tag; ein aktueller Studenten-Ausweis eröffnet von 14 bis 24 Uhr viele Sonderangebote. 25. Mai, der Donnerstag (Christi Himmelfahrt) ist von 11 bis 23 Uhr als Schnäppchen- und Aktionstag mit Sonderpreisen an allen Imbiss-Ständen und Spielbuden wie auch auf der Warenmesse seit Jahren fest etabliert. Freitag, 26. Mai, ist Oma-Opa-Enkel-Tag: die ersten 100 Omas oder Opas, die mit Enkel das Riesenrad erreichen, erhalten eine Überraschungstüte mit Freifahrtkarten. Das traditionelle, spektakuläre Abschlussfeuerwerk wird am Montag, 29. Mai, bei Einbruch der Dunkelheit den Abendhimmel erhellen.
Die „35. Freiburger Frühjahrsmess“ bietet mit einer ganzen Reihe von Neuheiten täglich ab 14 bis 23 Uhr, an den Sonntagen sowie an Christi Himmelfahrt ab 11 Uhr, Freitag und Samstag bis 24 Uhr farbenprächtige, heitere Abwechslung und reichhaltiges Vergnügen. (rs)
Info: www.freiburgermess.freiburg.de

VERLOSUNG:
Freiburger Frühjahrsmess´ und Markgräfler Bürgerblatt verlosen Freifahrtkarten für Groß und Klein auf der Frühjahrsmess´ 2017
Was ist neu auf der Freiburger Frühjahrsmess´?
Einsendeschluss Dienstag, 10. Mai 2016
Die richtige Antwort auf eine Postkarte schreiben – den Einsendeschluss (Poststempel) beachten – und an Müllheimer Verlags GmbH – Markgräfler Bürgerblatt – Am Lindle 4 in 79379 Müllheim senden. Möglich ist auch eine Teilnahme per Fax 07631 5027 oder e-mail stich@markgraefler-buergerblatt.de. Die Gewinner werden benachrichtigt, der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

Teilen Sie jetzt diesen Beitrag! Unsere Sharing-Buttons stehen im Einklang mit dem deutschen Datenschutzrecht.

Das könnte Dich auch interessieren …