Markgräfler Bürgerblatt

Zackery Steffen wechselt nach USA

Nachdem Konstantin Fuhry, bisheriger dritter Torwart beim Sportclub Freiburg, ab kommender Saison für den SV Elversberg/Saarland in der Fußball-Regionalliga Südwest auflaufen wird, sollte der 21-jährige US-Amerikaner Zackary Steffen in den SC-Profi-Kader aufrücken und hinter Stammkeeper Alexander Schwolow und Vertreter Patric Klandt das Bundesliga-Torhüter-Trio der Breisgauer komplettieren. Am Freitag (22. Juli) unterschrieb er einen Vertrag beim Columbus Crew SC in der Major League Soccer und kehrt somit in die USA zurück. Die Major League Soccer ist die höchste Spielklasse im US-amerikanischen und kanadischen Fußball. Platz drei nimmt nun Kai Eisele (21), bisher Keeper des SC-Oberligateams  ein. (rs.)

Teilen Sie jetzt diesen Beitrag! Unsere Sharing-Buttons stehen im Einklang mit dem deutschen Datenschutzrecht.

Das könnte Dich auch interessieren …