Breisach Aktuell

Wunsch der Kinder konnte erfüllt werden

Bild v. l.: Ulrich Wild Vorstand der Raiffeisenbank Kaiserstuhl eG mit Kilian Sanchez Leiter des Waldorfnaturkindergartens Burkheim und Julian Scheerer Jugendberater der Raiffeisenbank. Bild: RaiBa

Spende der Raiffeisenbank Kaiserstuhl eG

Groß war die Freude bei den Erziehern, Kindern und den Eltern des Waldorfnaturkindergartens in Burkheim, als sie von der Spende der Raiffeisenbank Kaiserstuhl eG erfuhren.
Einen Scheck von 800 Euro konnte der Leiter des Naturkindergartens Kilian Sanchez von Vorstand Ulrich Wild und Jugendberater Julian Scheerer entgegen nehmen. Stolz präsentierten die Kinder mit ihren Erziehern ihre Neuanschaffung.
„Ein Spielhaus, dass so flexibel ist, dass es als Haus, Küche, Kaufladen und noch viel mehr genutzt werden kann, entspricht unseren Erziehungsgrundsätzen und bereichert noch mehr die Kreativität der Kinder“, so erklärte Kilian Sanchez die Vielfältigkeit der Neuanschaffung.

Teilen Sie jetzt diesen Beitrag! Unsere Sharing-Buttons stehen im Einklang mit dem deutschen Datenschutzrecht.

Das könnte Dich auch interessieren …