Markgräfler Bürgerblatt

Wettkämpfer holen Landesmeistertitel

Die erfolgreiche Karate-Gruppe des Turnerbund Bad Krozingen. Foto: privat

Karate – Turnerbund Bad Krozingen

Bad Krozingen. Bei den Landesmeisterschaften der Kinder und Schüler in Gaildorf erreichten die Wettkämpfer der Karate Abteilung des Turnerbundes Bad Krozingen eV. mehrfach Erfolge. Bei insgesamt 270 Einzelstartern und 27 Teams war die Konkurrenz entsprechend stark vertreten und es ging jeweils über mehrere Runden ins Finale.

Eine solch große Anzahl von Startern bei einer Kinder- und Schüler-Landesmeisterschaft sorgt für Spannung und tolle Stimmung in der Halle. Im Einzelwettbewerb holte sich Noel Krämer in der Schülerklasse den begehrten Landesmeistertitel der in der Disziplin Kata Einzel. Souverän meisterte er die Vor- und Zwischenrunden und zog in die Finalrunde ein. Im entscheidenden Finalkampf um den Titel trumpfte er auf und erkämpfte sich den 1.Platz.

In der gleichen Starterklasse errang Vincent Pereira den 3.Platz. Der von Freiburg FT1844 kommende und in Bad Krozingen trainierende Vincent hat sich erst vor drei Monaten der Wettkampfmannschaft in Bad Krozingen angeschlossen und mit die-sem erfolgreichen Einstieg im Team etabliert.

Bei den Kindern gab es ebenfalls einen sensationellen Erfolg. Raul Luoca startete im Einzelwettbewerb und kämpfte sich bis ins Finale vor. Nur knapp mit einem Punkt unterlag er im Finale und wurde Vize-Landesmeister. Weiter für Bad Krozingen starteten Tino Haßler, Niklas Müller, Til Erat, Celine Pengel, Yasmin Öngören und Lea Schulz. Sie alle konnten ihre Leistungen abrufen und erreichten die nächste Runde. Dojoleiter und Trainer Armin Lotz ist mehr als zufrieden mit seinen Wettkämpfern. Mit diesen fantastischen Leistungen wird das Wettkampfjahr erfolgreich abgeschlossen.

Info: www.Karate-bk.de

Teilen Sie jetzt diesen Beitrag! Unsere Sharing-Buttons stehen im Einklang mit dem deutschen Datenschutzrecht.

Das könnte Dich auch interessieren …