Markgräfler Bürgerblatt

Wahlen beim Badischer Weinbauverband

Freiburg. Auf der Verbandsausschusssitzung des Badischen Weinbauverbandes e.V. Ende April in Freiburg wurde nicht nur Kilian Schneider (im Bild dritter von rechts), 56jähriger Weinbaumeister aus Vogtsburg-Schelingen im Kaiserstuhl, für weitere fünf Jahre in seinem Amt als Präsident des Badischen Weinbauverbandes bestätigt, sondern auch sein Stellvertreter Franz Benz und die drei Vizepräsidenten. Unter den Gratulanten die amtierende Badischen Weinkönigin Josefine Schlumberger aus Laufen und Peter Wohlfarth (re.), Geschäftsführer des Verbandes in Freiburg. Die Wiederwahl des gesamten Präsidiums, so Kilian Schneider, bedeute für die Mitglieder Anerkennung und weitere Kontinuität in ihrer fortführenden Arbeit zum Wohle der badischen Winzer. Wiedergewählt als Stellvertreter (v.li.) Franz Benz – Benz Edle Früchtchen Oberkirch-Bottnau, als Vizepräsident bestätigt Ernst Nickel – Winzergenossenschaft Wolfenweiler eG, Dr. Peter J. Schuster – Badischer Winzerkeller eG Breisach und, zweiter von rechts, Thomas Walz – Weingut Josef Walz Heitersheim.   Foto: rs

Teilen Sie jetzt diesen Beitrag! Unsere Sharing-Buttons stehen im Einklang mit dem deutschen Datenschutzrecht.

Das könnte Dich auch interessieren …