Markgräfler Bürgerblatt

25.10.2014 – Vita Classica-Ball

Die „TuxedoDanceBand“ bittet im Großen Saal des Kurhauses zum Tanz. Foto: privat

Festliches Ambiente im Kurhaus

Bad Krozingen. Die Kur und Bäder GmbH Bad Krozingen lädt am Samstag, 25. Oktober, ab 19.30 Uhr zum „16. Vita Classica-Ball“ ins Kurhaus von Bad Krozingen, dessen Säle durch ein Meer von Blumen und Pflanzen in einen stilvoll dekorierten Tanzpalast mit glamourösem Ambiente verwandelt werden, in denen bis in die frühen Stunden des Sonntags gefeiert und getanzt werden kann.
Im Großen Saal unterhalten die fünf Musiker der „TuxedoDanceBand“ mit Interpretationen aus den Charts. Die Showtanz-Einlagen auf dem Parkett des Großen Saals werden sicher zu den Highlights des Balls zählen. Alle Jahre wieder bittet im Kleinen Kurhaus-Saal die beliebte dreiköpfige Band „Calypso“ zum Tanz.
Für die festliche Bühnendekoration in den Sälen und auf Tischen sorgen ortsansässige Fachbetriebe; Michael Graubener, Gastronom im Kurhaus, hat gekonnt die Ball Speise- und Getränkekarte zusammengestellt, Beate Lücke, Fotostudio mit Herz, hält den Abend individuell im Bild fest. Den kostenfreien Shuttle-Transfer vom Vita Classica-Parkplatz zum Kurhaus bewältigt Artur Neubauer mit seiner Strechlimousine. (rs)
Tickets: www.bad-krozingen.info oder 07633 – 40 08 1 64, Tourist-Informationen Bad Krozingen. Der Vita Classica-Ball beginnt am 25. Oktober um 19.30 Uhr mit einem Sektempfang, Einlass ab 19 Uhr. Um festliche Abendgarderobe wird gebeten.

Teilen Sie jetzt diesen Beitrag! Unsere Sharing-Buttons stehen im Einklang mit dem deutschen Datenschutzrecht.

Das könnte Dich auch interessieren …