Breisach Aktuell

VHS feiert

VHS feiert

Das Herbst-/ Wintersemester an der Volkshochschule Westlicher Kaiserstuhl-Tuniberg hat begonnen. Mit einem Programm von mehr als 120 Angeboten aus den Fachbereichen Allgemeinbildung, Kunst und Gestalten, Gesundheit, Sprachen sowie EDV und Beruf hat die Volkshochschule wieder für jede bzw. jeden etwas geboten.

 

Wir freuen uns, dass wir diesen Herbst einen runden Geburtstag feiern dürfen. Im Jahre 1954, also vor genau 60 Jahren, wurde in Breisach von einer Gruppe engagierter Bürger die Volkshochschule Breisach gegründet. Ziel war es einer breiten Masse durch Kurse und Veranstaltungen Zugang zu Bildung zu verschaffen. In der Europastadt haben schon in der Anfangszeit die Sprachkurse, besonders Französisch, eine große Bedeutung gehabt. Zunächst ehrenamtlich geführt wurde die Volkshochschule bald größer und eine hauptamtliche Leitung wie auch eine Geschäftsstelle wurden notwendig. Die Stationen der Vhs-Geschäftsstelle waren im Untergeschoss der öffentlichen Bibliothek in der Jahnstraße, später in der Kupfertorstraße und seit 2004 in den Räumen in der Maria-Montessori-Straße 1 mit eigenen Kursräumen, einem Bewegungsraum und einem eigenen EDV-Raum. Durch den Beitritt der Gemeinden Ihringen und Merdingen wurde zwischenzeitlich aus der Vhs Breisach die Volkshochschule Westlicher Kaiserstuhl-Tuniberg. Die Volkshochschule feiert ihr Jubiläum mit einem Bunten Nachmittag am 11. Oktober ab 14.00 Uhr in ihren Räumen in der Maria-Montessori-Straße. Neben einem kleinen Umtrunk stehen Schnupperangebote aus dem Vhs-Angebot sowie spezielle Angebote für Kinder (oder Kindgebliebene) auf dem Programm. Auch im Semester 02/2014 haben Sprachkurse einen hohen Stellenwert. Durch die verstärkte Zuwanderung in den letzten Jahren liegt der größte Anteil der Sprachkurse mittlerweile aber bei Deutsch als Fremdsprache. Mit den Integrationskursen sind die Volkshochschulen eine tragende Säule der Integration von Migranten. Auch die Volkshochschule Westlicher Kaiserstuhl bietet zwei solche Kurse in verschiedenen Niveaustufen an. Ein dritter Integrationskurs ist ab November geplant. Informationen zum Programm und Anmeldung im Internet auf www.vhs-breisach.de und in der Vhs-Geschäftsstelle (Tel. 07667/261).

Teilen Sie jetzt diesen Beitrag! Unsere Sharing-Buttons stehen im Einklang mit dem deutschen Datenschutzrecht.

Das könnte Dich auch interessieren …