Markgräfler Bürgerblatt

„Verweile doch, du bist so schön…“

Faust – Die Rockoper:

Badenweiler. Liebe, Magie, Tod und Schuld sind Themen, die seit jeher die gesellschaftlichen Diskussionen dominieren. „Faust – Die Rockoper“ setzt deshalb bereits seit über 20 Jahren erfolgreich die weltbekannte Tragödie von Johann Wolfgang von Goethe mit seinen zentralen Handlungsabläufen und originalgetreuen Texten in ein zeitgemäßes Musiktheaterstück um.

Das packende und spritzige Rockspektakel erlebte bisher nahezu 700 Aufführungen und mehr als 350.000 Besuchern. Im Frühjahr 2018 wird es erstmalig in Baden–Württemberg, in Badenweiler, zu sehen sein. Die Zuschauer können eine abwechslungsreiche Bühnenshow mit variationsreichen licht- und pyrotechnischen Spezialeffekten, wie Feuersäulen und Lichtblitzen und zahlreichen Überraschungsmomenten erwarten.

Mit über 29 Rock- und Popsongs wird die Zeit der 70er Jahre wieder lebendig. Die Geschichte vom Pakt des Dr. Faust mit dem Teufel wird variationsreich und humorvoll vorgetragen. Die Originaltexte aus Goethes Faust sind mit neuen Kompositionen nach musikalischen Inspirationen vertont, wie von den Musikgruppen Queen, Kiss, AC/DC, The Who, Eric Clapton, Steppenwolf.

Auf der Bühne spielt, singt und tanzt ein 25-köpfiges Ensemble aus Live-Band, Sängern, Schauspielern und Tänzern in ausgefallenen und einmaligen Kostümen sowie Masken zu originell wechselnden Bühnenbildern. Die jungen ambitionierten und erfahrenen Künstler überzeugen nicht nur mit markanten, dynamischen Stimmen, sondern sie beteiligen auch das Publikum mit vielfältigen Ideen.

In der Nähe zur Fauststadt Staufen gelegen wird sich Badenweiler nun als Veranstaltungsort im Südwesten Deutschlands in die Erfolgsgeschichte von Faust – Die Rockoper einreihen. Die moderne und bunte Inszenierung mit spannender und abwechslungsreicher Handlung begeistert auch das junge Publikum. Besonders Schülervorstellungen vermitteln das klassische Standardwerk in jugendgerechter und außergewöhnliche Form und wurden bereits durch Schulbehörden und Kulturminister unterstützt.

„FAUST – DIE ROCKOPER“

Badenweiler – Kurhaus – René-Schickele-Saal

Februar/März 2018

Schülervorstellung:                       23. Februar 2018, 11 Uhr, Einlass: 10:30 Uhr

Abendvorstellungen:         23.Februar 2018, 20 Uhr, Einlass: 19:30 Uhr ·Februar 2018, 20 Uhr, Einlass: 19:30 Uhr

Nachmittagsvorstellung: 25. Februar 2018 ,15 Uhr, Einlass: 14:30 Uhr

 

Schülervorstellung:                       2. März 2018, 11 Uhr, Einlass: 10:30 Uhr

Abendvorstellungen:         2. März 2018, 20 Uhr, Einlass: 19:30 Uhr ·März 2018, 20 Uhr, Einlass: 19:30 Uhr

Nachmittagsvorstellung:  4. März 2018, 15 Uhr, Einlass: 14:30 Uhr

 

Tickets:                                 www.reservix.de, www.eventim.de, www.shop.manthey-    event.de

Tourist-Information Badenweiler, Schlossplatz 2, 07632 799 300, touristik@badenweiler.de

Eventim 01806 5700 70

Abendkasse jeweils 1 Stunde vor Veranstaltungsbeginn Erwachsene ab 25 Euro, Schüler ab 12 Euro

Tickets für die Schulvorstellungen sind direkt bei der Manthey Event GmbH unter shop.manthey-event.de ohne zusätzliche Kosten erhältlich.

Spielzeit:                              140 Minuten (Zwei Spielabschnitte mit Pause)

Info:                                       www.faust-rockoper.de

Teilen Sie jetzt diesen Beitrag! Unsere Sharing-Buttons stehen im Einklang mit dem deutschen Datenschutzrecht.

Das könnte Dich auch interessieren …