Markgräfler Bürgerblatt

Versperrten Magnolienbäume die Sicht?

Thermeneingang ohne Magnolie: ob schöner oder nicht, das liegt im Auge des Betrachters…Foto Klaus Amann

Ein neuer Blick auf die Cassiopeia-Therme in Badenweiler:

Badenweiler. Ursprünglich sollten zwei Magnolienbäume vor dem Haupteingang der Cassiopeia-Therme ihr irdisches Dasein beenden, doch nun bleibt ein Exemplar stehen, nur das andere ist futsch. Mögen ein jeder, Einheimischer oder Gast, gewichten und beurteilen, ob Magnolienbäume den klaren Blick auf die Cassiopeia-Therme in Badenweiler behindern oder nicht.
Der Casus löste großes Echo aus: Die örtliche Tageszeitung wurde mit offiziellen Stellungnahmen und Leserbriefen bestürmt. „Als ich das Foto in der Zeitung sah, kamen mir die Tränen (…); trostloses Nichts ist nun an dieser Stelle (….); diese Fehlentscheidung kann nur von „ganz oben“ gekommen sein und muss autoritären Charakter gehabt haben (…..); dieses Vorkommnis ist ein schwerer Ansehensverlust für Badenweiler (…..); warum muss nun niemand für diese Fällung am Eingang zur Therme geradestehen?“.
Das Markgräfler Bürgerblatt fragte nach und bekam von Alexander Horr, Geschäftsführer der Badenweiler Thermen und Touristik GmbH (BTT) folgende Antwort: „Die Magnolie stand auf einem vom Land Baden-Württemberg an die BTT verpachteten Grundstück. Für die Pflege dieses Grundstücks ist die BTT zuständig. Nach den mir vorliegenden Informationen wurde die Entscheidung zur Fällung der Magnolie wie folgt getroffen: Um die Sichtbarkeit des Eingangsbereichs der Therme zu verbessern, nahm die BTT die beiden in diesem Bereich stehenden Magnolien jeweils zu Beginn der Jahre 2015 und 2016 unter dem damaligen Geschäftsführer in ihren Antrag auf Erteilung der naturschutzrechtliche Befreiung für verschiedene Baumfällungen auf. Die entsprechenden naturschutzrechtlichen Befreiungen wurden durch die Gemeinde Badenweiler erteilt. Die Fällung der im direkten Bereich der Zugangstreppe zum Thermeneingang stehenden Magnolie erfolgte im Februar 2017. Derzeit sind keine weiteren Baumfällungen im Eingangsbereich der Therme geplant.“
Merke: Badenweiler hat beneidenswerte Probleme. (ka)

Teilen Sie jetzt diesen Beitrag! Unsere Sharing-Buttons stehen im Einklang mit dem deutschen Datenschutzrecht.

Das könnte Dich auch interessieren …