Markgräfler Bürgerblatt

VERLOSUNG: Ein wahrer Genuss für alle Sinne

Elsässische Kommunen präsentieren kunstvoll gestaltete Schaugärten im Freigelände der „folie flore“. Foto: rs

57. Journées d’Octobre mit 17. folie’flore in Mulhouse:

Mulhouse. Entlang des Oberrheins, in Baden wie im Elsass, trafen sich früher die Landwirte nach dem Einbringen der Ernte, um das Ende der verlaufenden Agrar-Saison zu feiern. Aus diesen „Oktoberfesten“ entstanden Märkte und später Messen, auf denen sie sich mit Erzeugnissen der Handwerker, mit neuen Arbeitsgeräten, mit Kleidung sowie anderen nützlichen Produkten eindeckten. Aus dieser Fest-Tradition heraus entstanden vor 57 Jahren die „Journées d’Octobre“, seither fester Bestandteil im Messekalender der ‚Parc Expo‘ im elsässischen Mulhouse, seit 17 Jahren mit angeschlossener „folie’ flore“, die viel mehr als nur eine Gartenausstellung ist.

Vom 5. bis 15. Oktober feiert Mulhouse innerhalb der „Journées d’Octobre“ die faszinierenden „folie’ flore“ auf einer von Landschaftsarchitekten gestalteten Freifläche von 10.000 m², eine Augenweide für jeden Besucher. Abendliche Lichteffekte erzeugen phantasievolle 3D-Installationen, die durch Wasserfontänen und Springbrunnen sowie durch entsprechende Musikbegleitung verstärkt werden. Zwölf, von Landschaftsgärtnern kunstvollen gestaltete Schaugärten elsässischer Kommunen runden das farbenprächtige Bild ab. Das folie’ flore-Zelt ist ein Erlebnis für die ganze Familie, es ist an allen zehn Tagen von 10 Uhr bis Mitternacht geöffnet.

Am 5. Oktober, dem Jahrestag der heiligen Fleur, führt die französische Floristen Vereinigung (Fédération Nationale des Fleuristes de France) ihren nationalen Wettbewerb durch, kürt die Besten. Die dazu frischgefertigten Kunstwerke sind über den gesamten Ausstellungs-Zeitraum zu bewundern.

Inmitten der blumenprächtigen „folie’ flore“ sorgt Spitzenkoch Henri Gagneux aus Wettolsheim mit seinem Team im Restaurant „Folies’Saveurs“ für kulinarische Gaumenfreuden.

Während der „Journées d´Octobre“ zeigen regionale Hersteller ihre Produkte, vom Obst über Gemüse, Wurstwaren und die verschiedensten Käsesorten bis zu Weinen aus ganz Frankreich, die alle verkostet und erworben werden können. Zwischen den Messeständen, die Häusern eines elsässischen Dorfes nachempfunden sind, laden 20 Restaurants mit unterschiedlichsten Speisenangeboten zur Einkehr ein. (rs)

„Journées d´Octobre“ · Messegelände Parc Expo, Mulhouse:
Öffnungszeiten 10 bis 24 Uhr, am 5. Oktober ab 17 Uhr , am 15. Oktober bis 21 Uhr. Eintritt frei für Kinder unter 7; von 7 bis 15 Jahren: 5.50 Euro; Erwachsene: 7,50 Euro.
Anfahrt: deutsche A 5 und kostenfreie französische Autobahn A 36
Parken: kostenlos bei der Messe
Info: www.parcexpo.fr

VERLOSUNG
Parc Expo Mulhouse und Markgräfler Bürgerblatt/Breisach Aktuell verlosen
3 x 2 Eintrittskarten zu Journées d’Octobre / folie´ Flor vom 5. bis 15. Oktober
Einsendeschluss ist Dienstag, 19. September 2017

Postkarte schreiben – den Einsendeschluss (Poststempel) beachten – und an Müllheimer Verlags GmbH – Markgräfler Bürgerblatt – Am Lindle 4 in 79379 Müllheim senden. Möglich ist auch eine Teilnahme per Fax 07631 5027 oder e-mail stich@markgraefler-buergerblatt.de.

Die Gewinner werden benachrichtigt, der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

 

Teilen Sie jetzt diesen Beitrag! Unsere Sharing-Buttons stehen im Einklang mit dem deutschen Datenschutzrecht.

Das könnte Dich auch interessieren …