Markgräfler Bürgerblatt

Verfahren muss neu aufgerollt werden

Freiburg. Der Prozess gegen einen Landwirt aus dem Markgräflerland, der im Juni 2014 den Tod eines rumänischen Erntehelfers verschuldet haben soll, muss komplett neu aufgerollt werden. Grund ist der plötzliche Tod des Verteidigers des Angeklagten, was die Absage aller Termine in dem Fall zur Folge hatte. Der neuerliche Prozessbeginn werde vermutlich erst in einigen Monaten sein. (MBB)

Teilen Sie jetzt diesen Beitrag! Unsere Sharing-Buttons stehen im Einklang mit dem deutschen Datenschutzrecht.

Das könnte Dich auch interessieren …