Markgräfler Bürgerblatt

Ü-35 Party im Alten Bad

Water on the Dancefloor? Nein, denn auch im trockenen Zustand ist ein Schwimmbecken eine tolle Sache! Foto: Bad Bellingen

Immer cool im Pool!

Bad Bellingen. Ausgelassene Stimmung herrschte bei den Gästen der (ersten) Ü35-Party, die jüngst im Alten Bad des Kurmittelhauses Bad Bellingen stattgefunden hat. Mehr als 100 Gäste waren der Einladung der Bade- und Kurverwaltung gefolgt, dazu auch Mitglieder des Bad Bellinger Touristik-Hotel- und Gewerbevereins (THG), die durch den Vorsitzenden Edgar Kaiser eine Einladung zur Veranstaltung erhalten hatten.
Eine ganz besondere Location erwartete die Gäste an diesem Abend: wo früher Schwimmen und Wassergymnastik angesagt war, wurde nun gefeiert und getanzt, Bistrotische zierten die Ausbuchtungen, von denen aus die Krankengymnasten einst Therapieanweisungen gaben.
Begeistert waren die Gäste aber nicht nur vom besonderen Charme der Räumlichkeit, sondern vor allem auch von der perfekten Musikmischung des DJs Jürgen Bothe, der für jeden Musikgeschmack das Richtige dabei hatte. Die Bewirtung übernahm das Café im Park, das im Eingangsbereich eine Theke aufgebaut hatte und die Gäste mit Getränken, Cocktails und Snacks versorgte.
Nach der allerletzten Zugabe war man sich einig, dass eine Wiederholung eigentlich schon „beschlossene Sache“ sei.

Teilen Sie jetzt diesen Beitrag! Unsere Sharing-Buttons stehen im Einklang mit dem deutschen Datenschutzrecht.

Das könnte Dich auch interessieren …