Markgräfler Bürgerblatt

U19-Turnier des VfR Hausen e.V.

Der Ball rollt wieder in der Möhlinarena

Hausen. Auch im WM-Jahr zeigen in Hausen an der Möhlin am 26./27. Juli die Nachwuchstalente ihr Können. Leider haben sich 2014 keine Akteure aus Übersee angemeldet, doch das U19-Organisationsteam arbeitet mit Hochdruck an einem Highlight.
Die Turnierteilnahme zugesagt haben bereits der letztjährige Turniersieger VfL Bochum, der diesjährige Pokalsieger der A-Junioren, SC Freiburg, allerdings mit einer B-Auswahl, der Freiburger FC, der FV Lörrach-Brombach e.V., der Karlsruher SC und aus der Schweiz der FC Aarau, der mit dem Turnier wie der VfL Bochum sein diesjähriges Trainingscamp in Hausen verbindet. Peter Hyballa (ehemals Trainer BvB U19) wird wieder die Trainingsmöglichkeiten in Hausen nutzen und bereits eine Woche vor dem Turnier mit Co-Trainer Jens Klaas (ehemals VfR Bochum) und der U19 von Bayer 04 Leverkusen sein Trainingslager aufschlagen.
Am 30. Juli, 19 Uhr wird die neue erste Mannschaft des VfR Hausen gegen die U19 Mannschaft des VfL Bochum ein Freundschaftsspiel in der Möhlinarena bestreiten.
Bereits zum 6. Mal organisieren Siggi und Christa Faller mit Ihrem Team zusammen mit dem VfR Hausen dieses Turnier. Wegen der Konkurrenzturniere in dieser Spielklasse wird es immer schwieriger, namhafte Vereine für dieses Turnier zu gewinnen. Die Unterstützung aus der Regio deckt oft nicht das notwendige Budget ab, so dass Siggi Faller selbst einer seiner besten Sponsoren ist. Garantiert sind tolle Spiele und ein fußballreiches Wochenende mit den Stars von Morgen.
Info: www.u19-bad-krozingenhausen.de

Teilen Sie jetzt diesen Beitrag! Unsere Sharing-Buttons stehen im Einklang mit dem deutschen Datenschutzrecht.

Das könnte Dich auch interessieren …