Markgräfler Bürgerblatt

TV Heitersheim

Freuen sich über ihre Erfolge im Judo: (v.l.) Chris Leibe; Philipp Geimer; Luka Steinebronner. Foto: privat

Schöne Erfolge für die Judokas

Heitersheim. Judo steht bei den Heitersheimern hoch im Kurs, bei Erwachsenen wie bei Jugendlichen. Daraus ergeben sich erfreuliche Erfolge für die Sportler.
So startete Anfang Mai der Heitersheimer Judoka, Philipp Geimer (-63 kg) beim Schweizer Rankingturnier in Bellinzona und belegte dort den 7. Platz. Im Kampf um Platz 5 verlor er nur knapp gegen einen Nationalliga-A-Kämpfer aus der Schweiz mit 3:4 Punkten.
Chris Leibe wurde zu einem Lehrgang nach Karlsruhe eingeladen, bei dem nur die ersten beiden aus Baden und Württemberg teilnehmen dürfen. Ebenso erging an ihn eine Einladung zum Judo Sommercamp des Badischen Judoverbandes in Überlingen.

Teilen Sie jetzt diesen Beitrag! Unsere Sharing-Buttons stehen im Einklang mit dem deutschen Datenschutzrecht.

Das könnte Dich auch interessieren …