Markgräfler Bürgerblatt

TV Heitersheim – Judo

(v.l.) Chris Leibe, Lucas Steinebronner, Luca Keil und Noah Grosjean. Foto: privat

Dritter Platz der Judomannschaft U 15

Heitersheim. Am 14. März fanden in Neustadt im Schwarzwald die Kreisvereinsmannschaftsmeisterschaften im Judo in der Altersklasse U 15 statt. Am Wettstreit um die Medaillenplätze nahm auch die Jugend des TV Heitersheim mit den Athleten Chris Leibe, Lucas Steinebronner, Luca Keil und Noah Grosjean teil. In durchaus technisch anspruchsvollen Kämpfen und eindrucksvollen Würfen konnte sich die U15 Jugend der Judoabteilung des TV Heitersheim, unter dem unermüdlichen Coaching von Steffen Fiedler, durchsetzen und einen beachtlichen 3. Platz erreichen. Durch diese Platzierung qualifizierten sich die Jungs für die Bezirksmeisterschaft, die am 18. April in Lörrach stattfinden wird.
Info: www.judo-heitersheim.de

Teilen Sie jetzt diesen Beitrag! Unsere Sharing-Buttons stehen im Einklang mit dem deutschen Datenschutzrecht.

Das könnte Dich auch interessieren …