Markgräfler Bürgerblatt

Tischtennis – Britzingen gegen Iffezheim

Die Tischtennis-Damen des TV Britzingen (v.l.): Hanna Wagner, Ingrid Kottal, Larissa Mader und Franziska Fleischmann. Foto: privat

Wichtiges Heimspiel gegen den Abstieg

Britzingen. Die Tischtennis-Damenmannschaft des TV Britzingen erwartet am kommenden Samstag, 25. Oktober, die Damen aus Iffezheim.
Nach der knappen Niederlage gegen Ketsch (6:8) sowie der Niederlage gegen die Damen aus Weil – die im Übrigen mit der Reservespielerin der 3. Liga angetreten sind – wäre ein Heimsieg sehr wichtig.
Dabei werden die Britzingerinnen die Damen aus Iffezheim, aktuell einen Tabellenplatz vor Britzingen, mit Sicherheit nicht unterschätzen, da die Spiele der letzten Jahre immer sehr ausgeglichen waren. Die Damen werden bis zuletzt um jeden Punkt kämpfen, und versuchen, als Siegerinnen aus diesem wichtigen Duell im Kampf gegen den Abstieg hervorzugehen.
Zuschauer sind sehr willkommen und die Britzinger Damen würden sich über Unterstützung freuen.
Für Kaffee, Kuchen und Getränke ist wie immer gesorgt.  Spielbeginn ist um 17 Uhr in der Neuenfelshalle in Britzingen.(Ingrid Kottal)

Teilen Sie jetzt diesen Beitrag! Unsere Sharing-Buttons stehen im Einklang mit dem deutschen Datenschutzrecht.

Das könnte Dich auch interessieren …