Markgräfler Bürgerblatt

tenniseasy2play – Spiel, Spaß und Entspannung

Badenweiler. Lange Zeit war es absolut „in“ Tennis zu spielen. Inzwischen haben sich viele Begeisterte von diesem Sport verabschiedet, weil sich Tennis den Ruf erworben hat, dass es sehr schwer zu erlernen ist und durch die einseitigen Belastungen als nicht besonders gesund eingestuft wird.
„tenniseasy2play®“ räumt jetzt mit diesen Vorurteilen auf. Im Tennispark Badenweiler können sich Interessenten davon überzeugen, dass es auch anders geht. Mit dieser Selbstlernmethode von Tennislehrer VDT Wolf Meineck, werden Interessenten durch spaßige Geschicklichkeitsübungen in die Lage gebracht, schon nach wenigen Minuten den Tennisball im Wohlfühlbereich über das Netz zu bringen. Durch den Einsatz der beiden Hände entfallen Vorhand und Rückhand. Es muss also nur noch ein Schlag für beide Seiten gelernt werden. Viele Sportärzte haben die Vorteile der Beidhandtechnik erkannt und empfehlen „tenniseasy2play®“.
Anmeldung: Schnupperstunde dienstags, 10 Uhr, 5 Euro, Tennispark Badenweiler; 07632 828 271 oder Wolf Meineck, 07626 345 30 20.

Teilen Sie jetzt diesen Beitrag! Unsere Sharing-Buttons stehen im Einklang mit dem deutschen Datenschutzrecht.

Das könnte Dich auch interessieren …