Markgräfler Bürgerblatt

Technisch stark zum Sieg

Die Delegation des Judoklub Hausen waren (kleines Foto, v.l.) Zoi Terzis, Rihane Zougbor und (großes Foto, v.l.) Andreas Schreiner, Stefan Kiling, Egor Zakharov, Rayan Zougbor, Trainer Simon Rzesnik. Foto: privat

Judokas Bad Krozingen-Hausen:

Bad Krozingen. Mitte Juni fand in Lörrach die Judo Bezirks-Einzelmeisterschaft U10 statt. Der Judoclub Bad Krozingen-Hausen belegte mit fünf starken Judokas zwei erste Plätze, einen zweiten und zwei dritte Plätze.

Die dritten Plätze belegten die Geschwister Rayan und Rihane Zougbor. Rayan entschied die erste Begegnung für sich, indem er die drohende Niederlage im Haltegriff durch rausschieben aus der Kampffläche abwenden konnte. Er musste jedoch bei dem folgenden Kampf eine Niederlage einstecken und sich ebenfalls im dritten Kampf dem körperlich schwereren Gegner beugen.

Seine Schwester Rihane kämpfte bis 31,5 kg. Nach einem Unentschieden wurde ihre passive Kampfweise in den beiden folgenden Kämpfen leider kurz vor Ablauf der Zeit mit einem Shido bestraft, was ohne eigene Punkte zur Niederlage führt.

Den zweiten Platz erkämpfte sich Egor Zakharov in der Gewichtsklasse bis 31,5kg. Im ersten Kampf unterlag er seinem etwas stärkeren Gegner knapp. Dies brachte ihn erst recht in Kampflaune und so holte er sich, in den zwei folgenden starken Kämpfen verdiente Siege und durfte sich am Ende aufs Siegertreppchen stellen.

In der Gewichtsklasse bis 43,7kg durfte Stefan Kiling sich die Goldmedaille um den Hals hängen. Er gewann alle drei Kämpfe mit knallharten Haltegriffen und hohen Wertungen. Auch Zoi Terzis durfte sich ins Licht stellen. Ihrem schnell eingedrehten Tai otoshi mit Übergang in einen festen Kesa-gatame konnte sich keine Kontrahentin erwehren. Durch ihre hervorragende Leistung wurde sie dann mit dem ersten Platz ausgezeichnet. Im Gesamten war es ein sehr erfolgreiches Turnier und es konnten wichtige Erfahrungen gesammelt werden. Trainer Simon Rzesnik, Betreuer Andreas Schreiner sowie Vanessa Leihs, die als Schiedsrichterin fungierte, sind stolz auf Ihre Schützlinge. (G.L.)

Teilen Sie jetzt diesen Beitrag! Unsere Sharing-Buttons stehen im Einklang mit dem deutschen Datenschutzrecht.

Das könnte dich auch interessieren …