Markgräfler Bürgerblatt

SV OG Neuenburg: Frühjahrsprüfung der Schäferhunde

neuenburger schaeferhundverein

Am frühen Morgen starteten sechs IPO-Prüfungen sowie eine FH2-Prüfung mit der Fährtenarbeit, dabei erzielte Marianne Bühler mit ihrer Hündin Perry vom Haus Cismar das beste Ergebnis mit 98 Punkten. Anschließend legten fünf Teilnehmer erfolgreich Ihre Begleithunde-Prüfung ab, alle bestanden mit Bravour.

neuenburger schaeferhundverein

Im Bereich IPO (Internationale Prüfungsordnung) starteten dann drei IPO1 und drei IPO3 Hunde. Tagessieger wurde dabei Karl-Heinz Bayer (Waldkirch) mit Gisbert von MaKeRa mit gesamt 282 Punkten, gefolgt von Marianne Bühler mit Perry vom Haus Cismar mit 268 Punkten.

Bei der Siegerehrung durch Annette Frey (Vorstand) und Susanne Gehrig (Prüfungsleitung) gab es für jeden Teilnehmer kleine Präsente mit Hundesportartikeln.

Anschließend wurde noch bei gemütlichem Ausklang gefeiert bis in den späten Abend. (tb)

neuenburger schaeferhundverein

Herrlich sommerlich sonniges Wetter machte die Frühjahrsprüfung für Mensch und Hund zu einer zwar aufregenden, aber doch angenehmen Sache. Foto. privat

 

Teilen Sie jetzt diesen Beitrag! Unsere Sharing-Buttons stehen im Einklang mit dem deutschen Datenschutzrecht.

Das könnte Dich auch interessieren …