Markgräfler Bürgerblatt

Stromausfall

Auggen. Am 7. Juli fiel gegen 4: 33 Uhr in Auggen, Bad Bellingen, Schliengen und Steinenstadt der Strom aus. Die ED Netze GmbH vermutet als Grund einen Kabeldefekt in der 20-kV-Mittelspannung. Ab 5:43 Uhr waren zwei Techniker des Bereitschaftsdienstes der ED Netze GmbH vor Ort und arbeiteten an der Wiederversorgung der Kunden. Durch aktive Umschaltungen in der Netzleitstelle Rheinfelden konnte ED Netze – mit Ausnahme der Kunden in Auggen – die meisten Haushalte bereits nach einer Minute wieder ans Netz bringen.

Teilen Sie jetzt diesen Beitrag! Unsere Sharing-Buttons stehen im Einklang mit dem deutschen Datenschutzrecht.

Das könnte Dich auch interessieren …