Markgräfler Bürgerblatt

Staugefahr bei Bad Krozingen

Mit langen Staus vor der Baustellen-Ampelanlage auf der B3 - Umfahrung Bad Krozingen – müssen Autofahrer derzeit rechnen. Foto: rs

Fahrbahnbeläge auf der B3 und B31 werden erneuert

Bad Krozingen. Seit dem 11. September wird der Verkehr auf der B3-Umfahrung Bad Krozingen an der Baustelle von Freiburg kommend vor dem Kreisel B3 / L 123 (Bad Krozingen – Staufen) in beide Richtungen durch Verkehrsampeln geregelt. Bis Anfang Dezember werden hier die Fahrbahnen im Wechsel halbseitig gesperrt, die entstandenen, erheblichen, straßenverkehrsgefährdenden Schäden durch das Einbringen einer neuen Fahrbahndecke beseitigt.

Noch bis Mitte Oktober ist wegen der erforderlichen Erneuerung der Fahrbahndecke auf der B31 nach Breisach zwischen dem „Rimsinger Ei“ und dem „Landhof Rothaus“ mit Verkehrsbehinderungen zu rechnen. Während den Sanierungsarbeiten wird der Verkehr von der Autobahn BAB 5 kommend nach Breisach / Frankreich ab dem „Rimsinger Ei“ über die L34 / K 4979 (Gündlingen) geführt, in der Gegenrichtung von Breisach zur BAB 5 etc. werden die Fahrzeuge mit stark reduzierter Geschwindigkeit an der Baustelle auf der B31 vorbei geführt. (rs.)

 

Teilen Sie jetzt diesen Beitrag! Unsere Sharing-Buttons stehen im Einklang mit dem deutschen Datenschutzrecht.

Das könnte Dich auch interessieren …