Breisach Aktuell

Stadtmusik Breisach Jahreskonzert: Auf großer musikalischer Kreuzfahrt

 

Breisach. Bei  m Jahreskonzert der Stadtmusik konnte man in eine ganz neue musikalische Welt eintauchen: “Darf es Meer sein?“ – unter diesem Motto präsentierte das Vororchester mit Blockflötenensemble der Jugendmusikschule sowie die Stadtmusik ihr Können. Das Publikum war begeistert.

Das Vororchester präsentiert sich mit den fetzigen Musikstücken. Gut erkennbar die Entwicklung dieser jugendlichen Musiker. Eine außergewöhnliche Verbindung von Blasinstrumenten mit Blockflöten wurde vom Vororchester mit dem Blockflötenensemble der Jugendmusikschule zu Gehör gebracht. Fazit: Musik kann auch mit sehr unterschiedlichen Instrumenten zu einer Einheit gelangen. Mit großem Beifall wurden die jungen Akteure von der Bühne entlassen.

Breisach  Stadtmusik Konzert

Die erste Vorsitzende des Stadtmusikvereins, Margot Kückelheim, begrüße dann Zuhörer und Ehrengäste, kompetent wurden die einzelnen Musikstücke von Susi Häring vorgestellt. Eine große Bereicherung, denn nur sehr wenige, hervorragend auserwählten Interpretationen waren dem Musikleien bekannt, tauchte man doch in eine andere Welt: „Arsenal“ von Jan van der Roost , „Robinson Crusoe“ von Bert Appermont. „Piraten der Karibik“ war vielen als Filmmusik bekannt, jedoch wurden nun nicht so bekannte Passagen gewählt – eine ausgezeichnete Möglichkeit das instrumentale Können unter Beweis zu stellen.

Breisach  Stadtmusik Konzert

Nach der Pause folgte unter anderem „Harlem Nucturne“ von Earle Hager, bei dem Stèphanie Bäuerle als Solistin am Altsaxophon ihr ausgezeichnetes Können beweisen konnte. Zum Abschluss spielte der Stadtmusikverein Filmmusik aus der in den 70iger Jahren bekannten Krimiserie „Die Straßen von San Francisco“ mit fetziger Interpretation.

Die Vorsitzende Margot Kückelheim übernahm die Ehrungen der jungen Musiker. Ein großer Dank ging an Martin Baumgartner als musikalischer Leiter für seine Geduld, speziell in den vergangenen Wochen und an die vielen Sponsoren, die solch einen Abend erst möglich machten. Sie dankte auch jenen Musikern, die oft lange Wege nicht scheuen, um aktives Mitglied in diesem Verein zu sein. Das spricht für ein gutes Vereinsleben. Das anwesende Publikum bedankte sich mit großem Applaus. (HL)

Breisach  Stadtmusik Konzert

Teilen Sie jetzt diesen Beitrag! Unsere Sharing-Buttons stehen im Einklang mit dem deutschen Datenschutzrecht.

Das könnte Dich auch interessieren …