Markgräfler Bürgerblatt

Stadtbibliothek Neuenburg

„Die wahren Abenteuer sind im Kopf…“ – Lesevergnügen in Neuenburg Dank der Sommer-Aktionen der Stadtbibliothek. Fotos: Stadtbibliothek

Abschlussveranstaltung der Lese-Clubs

Neuenburg. Die in diesen Sommerferien von der Stadtbibliothek Neuenburg erstmals angebotenen Lese-Clubs „Heiss auf Lesen“ und „Heiss auf lesen junior“ werden von rund 120 Kindern und Jugendlichen genutzt.
Die 350 neu angeschafften Bücher, die während der Sommerferien nur den Clubmitgliedern zum Lesen zur Verfügung stehen, werden eifrig ausgeliehen. Bei der Buchrückgabe beweisen die Leser durch die Beantwortung einiger Fragen zum Inhalt, dass sie die Bücher auch tatsächlich gelesen haben.

Bibliothek_2
Einige Kinder treffen sich auch regelmäßig am Donnerstagnachmittag zum „Lese-Club“ in der Stadtbibliothek, um sich untereinander über die Bücher auszutauschen und gemeinsam kreativ zu sein. Hierbei entstanden bereits tolle Fotokollagen, Lesetagebücher oder Lesetipps. Die Aktion läuft noch bis zum Ende der Sommerferien, eine Anmeldung ist noch möglich.
Die Abschlussveranstaltung mit Urkundenverleihung und Preisverteilung findet am Freitag, 18. September, in der Stadtbibliothek statt. Die Teilnehmer des Lese-Clubs „Heiss auf Lesen junior“ werden um 15 Uhr erwartet, die jugendlichen Teilnehmer von „Heiss auf Lesen“ um 17 Uhr.
Info: Stadtbibliothek Neuenburg, Am Stadtgraben1, 07631 73747 oder stadtbibliothek@neuenburg.de

Teilen Sie jetzt diesen Beitrag! Unsere Sharing-Buttons stehen im Einklang mit dem deutschen Datenschutzrecht.

Das könnte Dich auch interessieren …