Markgräfler Bürgerblatt

Stadt Müllheim – Neuer Haupt- und Ordnungsdezernent

Dominik Fröhlin. Foto: privat

Dominik Fröhlin. Foto: privat

Müllheim. Der Gemeinderat der Stadt Müllheim wählte jüngst den 34jährigen Dominik Fröhlin zum Nachfolger des ausgeschiedenen Haupt- und Ordnungsdezernenten Alexander Willi.
Der Diplom-Kaufmann und Master of Arts „Public Management“ der Hochschule für öffentliche Verwaltung Kehl ist zurzeit in gleicher Position in Ballrechten-Dottingen tätig. Fröhlin bringt aus dieser und seinen früheren Tätigkeiten in leitenden Funktionen bei der Bundeswehr und der Industrie breit gefächerte Verwaltungserfahrung sowie umfassende Kenntnisse im Bereich Führung, Organisations- und Personalentwicklung mit. Diese Themen werden in den kommenden Jahren in der Verwaltung Müllheims – neben den klassischen Hauptamtsaufgaben – eine zentrale Rolle im Tätigkeitsfeld des neu besetzten Dezernats spielen.
„Mit Dominik Fröhlin haben wir einen zukünftigen Mitarbeiter gefunden, der passgenau auf das abgesteckte Aufgabenfeld unseres Haupt- und Ordnungsdezernats passt,“ freute sich Bürgermeisterin Siemes-Knoblich nach der Entscheidung im Gemeinderat. Für Fröhlin, der mit seiner Frau und zwei Töchtern in Ballrechten-Dottingen lebt und sich der Region wie auch der Stadt Müllheim sehr verbunden fühlt, war die Wahl ebenfalls eine große Freude. Er wird im Laufe des 1. Quartals 2016 zur Stadt Müllheim wechseln.

Teilen Sie jetzt diesen Beitrag! Unsere Sharing-Buttons stehen im Einklang mit dem deutschen Datenschutzrecht.

Das könnte Dich auch interessieren …