Markgräfler Bürgerblatt

Spendenübergabe in Buggingen

Anlässlich der jüngsten Gewerbeschau in Buggingen gab es einen Losverkauf, organisiert von zwölf Firmen im Mittelfeld im Gewerbegebiet Buggingen. Es lohnte sich, mitzumachen, denn es gab 30 verschiedene Preise im Wert von 3.000 Euro zu gewinnen, die alle von den beteiligten Firmen gesponsert wurden. Der Erlös dieser Aktion sollte sozialen Einrichtungen zugute kommen. Mitte Oktober fand nun die Spendenübergabe zur Verlosung an der Gewerbeschau in der Glasgalerie Willmann in Buggingen statt. Die Empfänger sind das Haus Lichtblick in Seefelden und das Therapiezentrum Brückle in Buggingen. Die Vertreter der beiden Institutionen erhielten je 1.200 Euro. Das Photo zeigt die Vertreter der beiden Institutionen und einen Teil der mitwirkenden Gewerbetreibenden. Bild: privat

Teilen Sie jetzt diesen Beitrag! Unsere Sharing-Buttons stehen im Einklang mit dem deutschen Datenschutzrecht.

Das könnte Dich auch interessieren …