Markgräfler Bürgerblatt

Spendengelder überreicht von Buchhandlung Beidek

Spendengelder konnte die Buchhandlung Beidek überreichen: Der Eintritt zur Lesung im Mai von Sems Sera Leisinger (2. v. r.) aus dem Buch der Friedensnobelpreisträgerin 2014, Malala Yousafzai, ergab 680 Euro, die je zur Hälfte an die Malala-Stiftung und an die Evangelische Jugendhilfe Kirschbäumleboden in Müllheim gehen. Die seit zwei Jahren verlangte Gebühr für die Ausgabe von Plastiktüten spenden Antonia Schulze Hackenesch und Peter Kirsch in vollem Umfang an die Evangelische Jugendhilfe, wofür sich ihr Leiter Hans-Martin Blessing (r.) bedankte – auch für die ideelle Unterstützung, da solche Aktionen immer auch die wichtige Arbeit der Jugendhilfe wieder ins Bewusstsein der Öffentlichkeit rückten.

Teilen Sie jetzt diesen Beitrag! Unsere Sharing-Buttons stehen im Einklang mit dem deutschen Datenschutzrecht.

Das könnte Dich auch interessieren...

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen