Breisach Aktuell

Spendenfreudige Ministranten

Spendenübergabe von Isolde Selinger und Uschi Wochner an die Leiterin der „Mättlezwerge“ Rita Ehret.

Merdingen

Bereits zum fünften Mal verkauften die Merdinger Ministranten nach dem Gottesdienst am Volkstrauertag selbstgebackene Linzertorten.

Wie in den Jahren zuvor war die Nachfrage so groß, dass die Köstlichkeiten innerhalb weniger Minuten ausverkauft waren. Möglich ist diese jährliche Aktion unter der Leitung von Isolde Selinger nur, weil viele fleißige Hände zum Gelingen dieses Gemeinschaftsprojektes der Ministranten beitragen: vom Einkauf, über die Teigherstellung, dem Backen und dem Verkauf waren aktive Ministranten und deren Mütter beteiligt. Mitgeholfen hat auch wieder ein ehemaliger „Mini“, der sich schon seit Jahren bei dieser Aktion engagiert, sowie ein eingespieltes Team von Ehrenamtlichen. Einen Teil des Erlöses konnte nun Rita Ehret, Leiterin der „Mättlezwerge“ in Merdingen überreicht werden. Die Kinder dürfen sich jetzt auf neue Bücher und ein neues Bücherregal freuen. Ein Dankeschön allen, die die Ministrantengemeinschaft mit dem Kauf der Linzertorten unterstützt haben.

 

Teilen Sie jetzt diesen Beitrag! Unsere Sharing-Buttons stehen im Einklang mit dem deutschen Datenschutzrecht.

Das könnte Dich auch interessieren …