Markgräfler Bürgerblatt

Spektakulärer Unfall auf der L 129

Am Donnerstagabend, 19. April, kam ein 18-jähriger Pkw-Lenker von der Fahrbahn ab und überschlug sich. Der Fahranfänger fuhr vermutlich mit nicht angepasster Geschwindigkeit, weswegen er gegen 18.30 Uhr in einer Kurve die Kontrolle über seinen Pkw verlor. Der Pkw steuerte zuvor auf den Grünstreifen und kam dann mitten auf der Fahrbahn, auf der linken Fahrzeugseite liegend, zum Stehen. Verletzt wurde bei dem Unfall niemand. (Foto: Polizei RM)Unfall Staufen

Teilen Sie jetzt diesen Beitrag! Unsere Sharing-Buttons stehen im Einklang mit dem deutschen Datenschutzrecht.

Das könnte Dich auch interessieren …