Markgräfler Bürgerblatt

SPD Bad Krozingen – Hartheim Jahreshauptversammlung wählte neuen Vorstand

Auf der Jahreshauptversammlung der SPD Bad Krozingen-Hartheim wählten jüngst die Mitglieder einen neuen Vorstand. Matthias Schmidt, alter und neuer Vorsitzender, freute sich besonders über die zahlreichen neuen Mitglieder und das wachsende Interesse Jüngerer an der politischen Arbeit der SPD.

So brachte auch die Wahl des neuen Vorstands eine Verjüngung: Neben Matthias Schmidt, der im Amt bestätigt wurde und der Stellvertreterin Bärbel Seidl-Beckmann, wurde Robert Franz zum zweiten Stellvertreter gewählt. Kassierer bleibt Klaus Finke, neue Schriftführerin ist die Politikstudentin Christina Schwabe, als neuer Pressereferent wurde Jan Stoll gewählt. Zusammen mit den sieben BeisitzerInnen, von denen fünf neu ins Amt kommen, ist der Vorstand somit komplett besetzt. Als Revisorinnen wurden Ulrike Falk und Christa Dietrich gewählt.

Wichtige, anstehende Aufgaben sind die Vorbereitung der Kommunalwahlen im kommenden Jahr.

Feierlich wurde es bei der Ehrung für Hans-Peter Scholz, dem Matthias Schmidt für seine 50-jährige aktive Mitgliedschaft dankte. Auch der aus dem Vorstand ausscheidenden Ulrike Bihlmann dankte der Ortsvereinsvorsitzende für ihr über 30-jähriges Engagement in diversen Ämtern im SPD Ortsverein sowie im Vorstand. (JS)

spd vorstand bad krozingen

Der neue Vorstand der SPD Bad Krozingen-Hartheim. Foto: privat

Teilen Sie jetzt diesen Beitrag! Unsere Sharing-Buttons stehen im Einklang mit dem deutschen Datenschutzrecht.

Das könnte Dich auch interessieren …