Markgräfler Bürgerblatt

Spatenstich für 18 Wohneinheiten

Mehrfamilienhäuser der gehobenen Klasse

Plan
Müllheim. Mit dem Spatenstich für zwei Mehrfamilienhäuser mit Aufzug und barrierefreiem Zugang beginnt der Bau von 18 Einheiten mit einem Verkaufsvolumen von insgesamt sechs Mio. Euro
Binnen kürzester Zeit ist es der Thomas Fliegauf GmbH und der Sparkasse Markgräflerland gelungen, die Hälfte der Objekte vor Baubeginn zu vermarkten. Die beiden Partner freuen sich über diesen Erfolg und führen ihn auf die ansprechende Architektur des Architekturbüros Siefert und Eggen mit Büros in Müllheim und Neuenburg zurück.
Die hochwertigen Wohnungen im Baugebiet Vogelwäldele in Neuenburg mit ihren großzügigen Grundrissen treffen den Nerv der Wohnungssuchenden. Rollstuhlgerechte Aufzüge, Video- Gegensprechanlage, Fußbodenheizung, elektrische Rollläden, Duravit-Designbäder „Philippe Stark III“, innovatives Energiekonzept und Echtholz Parkettböden sowie eine große Tiefgarage stellen tolle Verkaufsargumente dar.
Ein großes Dankeschön gilt den Kunden der Sparkasse Markgräflerland für die große Nachfrage und das entgegengebrachte Vertrauen.

Teilen Sie jetzt diesen Beitrag! Unsere Sharing-Buttons stehen im Einklang mit dem deutschen Datenschutzrecht.

Das könnte Dich auch interessieren …