Breisach Aktuell

Sinnesgarten wurde fertiggestellt

Projektfertigstellung „Lebenswert im Lebensraum Franziskanerberg“

Rechtzeitig zum Frühling ist der demenzgerechte, sinnenanregende Innengarten, der an die behütete Wohngruppe Franziskanerberg im Seniorenpflegeheim Breisach der Evangelischen Stadtmission Freiburg e.V. angrenzt, angelegt.
Zwischen den  bereits sprießenden Grasflächen verläuft von einer großzügigen Terrasse aus ein breiter barrierefreier Weg, unter rosablühenden Kirschbäumen an Johannisbeeren vorbei auf den leise sprudelnden Steinsäulenbrunnen zu. Die daneben liegenden Sitzgelegenheiten am Hochbeet laden zum Verweilen ein. Weitere wohlriechende und essbare Blüh- und Kräuterpflanzen reihen sich mit ihrem Grün und ihren Farben bis zum anderen Ende des Gartens daran an. Auf einer Schaukelbank, die mobil einsetzbar ist, können Senioren Schattenplätze genießen. Eine Spalierlinde, als Ergänzung zum Baumbestand gepflanzt, hilft bei der Beschattung, die alle in der heißen Jahreszeit sehr schätzen werden. Im rollbaren Hochbeet können gärtnerwillige SeniorInnen den direkten Kontakt zu Pflanztätigkeiten erleben, sei es drinnen oder draußen.  Die auf Säulen sitzenden Kugelleuchten erzeugen eine abendliche Wohlfühlstimmung.
Der herzlichste Dank gilt allen SpenderInnen und Spendern, die durch Geld-, Sach- oder Arbeitsleistungen das Projekt ermöglicht und im Verlauf unterstützt haben. Der wesentliche Beitrag zum Durchbruch bei der Projektrealisierung stellt die großzügige Spende aus der Ostersonntagskollekte des Diakonischen Werkes der Evangelischen Landeskirche Baden dar. Weitere 49 Spender haben gut ein Drittel der Gesamtsumme von 32458,-  Euro gestemmt. Der Träger der Einrichtung ist mit einer stattlichen Summe für flankierende Maßnahmen beteiligt.
Eine Tafel im Garten wird zukünftig transparent die Namen aller am Projekt Beteiligten aufzeigen. Ein ganz besonderer Dank geht an den Förderverein des Seniorenpflegeheims mit seinem ersten Vorsitzenden Ernst Schneider, der bei der Spendenabwicklung half. Nun können wir mit den SeniorInnen den Garten mit Leben füllen, ihn weiter gestalten, pflegen und genießen.
Das Fest zur feierlichen Einweihung des Gartens findet am 10. Juni 2016 um 10:30 Uhr statt.

Teilen Sie jetzt diesen Beitrag! Unsere Sharing-Buttons stehen im Einklang mit dem deutschen Datenschutzrecht.

Das könnte Dich auch interessieren …