Markgräfler Bürgerblatt

SGBN Erfolg

Bei den Bezirks- und Bezirksjahrgangsmeisterschaften der kurzen Strecken auf der Langbahn am 16. und 17. März im Freiburger Westbad war die Startgemeinschaft Badenweiler-Neuenburg diesmal mit 20 Aktiven vertreten. Mit ihnen zusammen hatten 20 weitere Mannschaften in Kombination mit dem 5. Westbadschwimmen für über 2.000 Einzelstarts an diesem Wochenende gemeldet. Damit war die SGBN auf Bezirksebene erfolgreich. Die erfolgreichste Teilnehmerin der SGBN war einmal mehr Annemarie Schulte-Oestrich, die sich über 100m Schmetterling den Jahrgangstitel sicherte und darüber hinaus ihren eigenen Vereinsrekord verbesserte. Annkatrin Kiel und Philipp Schell konnten jeweils eine Silber-Medaille gewinnen, Bronzemedaillen gingen an Marie Freund (2), Emma Dirnhofer und Maxim Michel. Die Mixed-Mannschaft kam zudem sowohl über 4*100m Freistil wie auch 4*100m Lagen auf einen sehr guten dritten Platz.
Viele weitere gute Platzierungen und 40 neue Bestzeiten (bei 47 Starts) rundeten den überaus erfolgreichen Wettkampf für die Mannschaft ab. Die Trainer hatten demzufolge berechtigten Grund zur Freude und zur Hoffnung auf weitere gute Ergebnisse in der nahen Zukunft.

Teilen Sie jetzt diesen Beitrag! Unsere Sharing-Buttons stehen im Einklang mit dem deutschen Datenschutzrecht.

Das könnte Dich auch interessieren …

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen