Markgräfler Bürgerblatt

Schwimmen – SGBNM: Trainingslager in Spanien

Schwimm-Training in Spanien – Athleten der SGBNM waren dabei. Foto: privat

Lloret de mar. Das Trainingslager des Bezirks Oberrhein fand dieses Jahr in der Osterwoche und wieder in Lloret de Mar (Spanien) statt. 22 Schwimmer aus vier verschiedenen Vereinen nahmen teil, von der SG Badenweiler-Neuenburg-Müllheim (SGBNM) waren fünf Aktive mit dabei: Laura Kravale, Annemarie Schulte-Oestrich, Annkatrin Kiel, Emma Dirnhofer und Fabian Herrmann.

Als Trainer und Betreuer begleiteten die Gruppe dieses Jahr Karlheinz und Hannelore Schlegel, Peter und Sabine Franz sowie Myriam Seifert. Das Hauptziel solch eines Trainingslagers ist es, die Ausdauer und die Willenskraft der Schwimmer zu stärken. Vor Ort wurden daher pro Tag zwei Trainingseinheiten je zwei Stunden absolviert. Dabei wurden je Trainingseinheit rund vier bis fünf km im Wasser zurückgelegt, so dass die Schwimmer nach knapp einer Woche auf ein Gesamtpensum von über 60 km zurückblicken konnten. Trotz des intensiven Trainings blieb jedoch noch genügend Freiraum, um mit neugewonnenen Freunden Zeit zu verbringen und sich zu erholen. (la.ke)

Teilen Sie jetzt diesen Beitrag! Unsere Sharing-Buttons stehen im Einklang mit dem deutschen Datenschutzrecht.

Das könnte Dich auch interessieren …