Markgräfler Bürgerblatt

Schwimmen – SGBNM: Gute Ergebnisse auf den langen Strecken

Erneut schwammen die Sportler der SGBNM vorne mit. Foto: privat

Freiburg. Am letzten Januarwochenende wurden die Bezirks- und die Baden-Württembergischen Meisterschaften der langen Strecken im Freiburger Westbad parallel ausgetragen. Auf Grund der hohen Teilnehmerzahl mussten die Wettkämpfe über 800m und 1.500m Freistil mit doppelter Bahnbelegung ausgetragen werden.
Mit einem neuen Vereinsrekord sicherte sich Caroline Schulte-Oestrich von der Startgemeinschaft Badenweiler-Neuenburg-Müllheim (SGBNM) den Titel Bezirksjahrgangsmeisterin über 1.500m Freistil. Mit jeweils einer Silber-Medaille wurden Marvin Beermann (400m Lagen) und Fabian Herrmann (800m Freistil) bei den Bezirksmeisterschaften belohnt. Merlin Kirschner wiederum holte knapp hinter seinem Vereinskollegen die Bronze-Medaille. Bei den Baden-Württembergischen Meisterschaften der Masters landete Lars Kellermann ebenfalls über 800m Freistil auf dem 2. Platz.
Die zehn Teilnehmer der SG Badenweiler-Neuenburg-Müllheim konnten zudem bei allen ihrer elf Einzelstarts persönliche Bestzeiten auf der 50m-Bahn verzeichnen.

Teilen Sie jetzt diesen Beitrag! Unsere Sharing-Buttons stehen im Einklang mit dem deutschen Datenschutzrecht.

Das könnte Dich auch interessieren …