Markgräfler Bürgerblatt

Schwimmen Bezirksmeisterschaften: SGBNM erfolgreich am Start

Das Team der SGBNM bei den Bezirksmeisterschaften im Freiburger Westbad. Foto: privat

Freiburg. Zu den Bezirksmeisterschaften der kurzen Strecken auf der Langbahn reiste die Startgemeinschaft Badenweiler-Neuenburg-Müllheim (SGBNM) Anfang März erneut ins Freiburger Westbad. 321 Aktive aus 17 Vereinen hatten für fast 1.500 Einzelstarts an zwei Tagen gemeldet. Die SGBNM war mit 14 Teilnehmern vertreten.
Als beste SG-Schwimmerin zeichnete sich an diesem Wochenende Caroline Schulte-Oestrich aus, die sich über 400m Freistil den Titel der Bezirksjahrgangsmeisterin sicherte sowie über 200m Freistil eine Silber- und über 100m Freistil eine Bronzemedaille gewann. Eine weitere Podestplatzierung erreichte Lukas Kaltenbach, der auf der 200m Rücken-Strecke ebenfalls zu einer Bronzemedaille in seinem Jahrgang schwamm.
Darüber hinaus überzeugte die 1. Herren-Mannschaft in unterschiedlicher Besetzung mit Samuel Seifert, Leon Müller, Dominik Reinholz, Nils Muck, Lukas Kaltenbach und Lars Kellermann, indem sie sowohl die 4x50m wie auch die 4x100m Freistil-Staffeln für sich entschieden. Bei den 4x100m Lagen erreichten sie zudem einen dritten Platz.

Teilen Sie jetzt diesen Beitrag! Unsere Sharing-Buttons stehen im Einklang mit dem deutschen Datenschutzrecht.

Das könnte Dich auch interessieren …