Breisach Aktuell

Schulchor am Theresianum

Premiere in der Grundschule

Durch die finanzielle Unterstützung des Schulfördervereines TESS und der Stadt Breisach ist im Schuljahr 2015/16 zum ersten Mal ein Schulchor an der Grundschule Theresianum eingerichtet worden.

Die 40 Kinder treffen sich einmal wöchentlich außerhalb vom regulären Unterricht im Musikzimmer. Unter der sachkundigen Leitung von Frau Josefine Cook-Müller haben die Jungs und Mädchen schon ihren ersten Auftritt bei der Eröffnung des Breisacher Weihnachtsmarktes absolviert. Bei der alljährlichen Weihnachtsfeier mit allen Grundschülern und den Kindern aus der Grundschulförderklasse fand nun am letzten Schultag vor den Weihnachtsferien der zweite große Auftritt statt. Eingeladen waren als Gäste auch alle 18 ElternvertreterInnen, ehemalige Kolleginnen und die Sponsoren des Schulfruchtprogrammes Frau Ute Sommer und die Vertreter der Helios Klinik. Bevor jede Klasse den Mitschülern einen Beitrag vorführte, überraschte der Schulchor unterstützt durch die Begleitung am Klavier durch den Leiter der Jugendmusikschule Breisach Herrn Christoph Scherzinger mit 4 Liedern, welche in die bevorstehenden Weihnachtstage eingestimmt haben.

Nach dem abwechslungsreichen Programm der 9 Klassen und dem gemeinsamen, inzwischen schon traditionellen Schlusslied: „Dicke, rote Kerzen“ verabschiedete die Rektorin Frau Ingrid Klein alle Kinder und Gäste in die Weihnachtsferien.

 

Teilen Sie jetzt diesen Beitrag! Unsere Sharing-Buttons stehen im Einklang mit dem deutschen Datenschutzrecht.

Das könnte Dich auch interessieren …