Breisach Aktuell

Schüler üben den Klassenzusammenhalt beim Eislaufen

Hugo-Höfler-Realschule – Breisach

Freiburg. Schülerinnen und Schüler der Klasse 6B der Hugo-Höfler-Realschule erleben einen etwas anderen Unterrichtstag.

Zusammen mit den Klassenlehrerinnen Regina Maußner, Marianne Schindler und dem Sportlehrer Alexander Schuler verbrachte die Klasse einen sportlichen Vormittag in der Eishalle der Wölfe in Freiburg. Dabei ging es nicht nur ums Vergnügen, sondern um den Klassenzusammenhalt. Nicht allen fiel das Eislaufen leicht, aber doch überraschend viele schafften einen guten Start. Unter anderem auch durch die Hilfe ihrer Klassenkameraden. Einige Schüler waren noch nie gelaufen, viele noch nicht oft, so dass es für die meisten recht anstrengend wurde. Viele Stürze hinderten sie nicht daran, weiterzulaufen. Neue Tricks wurden von den Geübteren ausprobiert. Nach der obligatorischen Pause, in der das Eis neu aufbereitet wurde und die Schüler einige Snacks zu sich nehmen konnten, stürzten sich alle noch einmal aufs Eis und erprobten ihr jeweiliges Können. Insgesamt war der Ausflug ein großer Erfolg. Text: Lara Wischmann (6B) und Marianne Schindler

Teilen Sie jetzt diesen Beitrag! Unsere Sharing-Buttons stehen im Einklang mit dem deutschen Datenschutzrecht.

Das könnte Dich auch interessieren …