Markgräfler Bürgerblatt

Schaumstoff- statt Schneebällen

Viel Spaß haben die Teilnehmer der Aktion „Wintertreffer“ des Geschäft Schuh- und Sporthaus Haaf: Schaumstoffbälle müssen durch die Öffnungen der Torwand geworfen werden. Jeder Treffer ist auch ein Gewinn – und wenn der Wettergott ein Einsehen hat und schneereiches Winterwetter schickt, dann, so verspricht Geschäftsführer Raimund Haaf, wird auch mit echten Schneebällen geworfen werden! Foto: privat

Schuh- und Sporthaus Haaf

Müllheim. Bei der Aktion „Wintertreffer“ vor dem Intersport-Geschäft Schuh- und Sporthaus Haaf GmbH wurde auf dem Markgräfler Platz mit Schaumstoffbällen auf eine Torwand geworfen.

Das sieht einfach aus, ist aber schon „tricky“. Für jeden Treffer gab es einen Preis – Eiskratzer und Gutscheine waren zu gewinnen. Das wichtigste dabei war aber der Spaß, den die Teilnehmer bei diesem Spiel hatten.

Fast hätte es auch geklappt, mit echten Schneebällen zu werfen – wenn die Wetterprognosen stimmen, kann dies bald Realität werden…

Teilen Sie jetzt diesen Beitrag! Unsere Sharing-Buttons stehen im Einklang mit dem deutschen Datenschutzrecht.

Das könnte dich auch interessieren …