Markgräfler Bürgerblatt

Schachclub Heitersheim

Schach in Inzlingen (v.l.): Oswald Bürgi (Platz 2), Julian Boes (Platz 1), Peter Wahl (Platz 3). Foto: Thomas Boes

Boes siegt bei Schach Open

Inzlingen. Julian Boes, 15-jähriger Jugendspieler des Schachclubs Heitersheim, konnte sich beim international besetzten Wasserschloss Open in Inzlingen souverän durchsetzen und die Konkurrenten, darunter eine Meisterin und zwei Meister des internationalen Schachverbandes (FIDE), auf die Plätze verweisen.
60 Teilnehmerinnen und Teilnehmer aus Deutschland, der Schweiz, Frankreich und Rumänien waren zum 3-tägigen Schachturnier ins romantisch gelegene Inzlinger Wasserschloss nahe der Schweizer Grenze gereist.
In den Runden 1 bis 4 konnte Julian Boes sowohl mit Weiß als auch mit Schwarz klare Siege einfahren und war nach der 4. Runde der einzige Spieler mit voller Punktzahl, hatte aber ein großes Verfolgerfeld hinter sich.
In der letzten Runde ging es deshalb „um die Wurst“. Julian Boes (Wertungszahl 2036) spielte an Brett 1 mit Schwarz gegen den Schweizer Oswald Bürgi, der schon wegen seiner ausgewiesenen Spielstärke von 2163 Punkten eine Herausforderung war. Julian ließ seinen Gegner angreifen und dabei dessen Zeit bis auf weniger als 2 Minuten verbrauchen. Als er dann sah, dass die beiden an Brett 2 spielenden Verfolger remisierten, beendete er die Partie schließlich mit einem taktischen Remisangebot an Bürgi, um den Turniersieg für sich in trockene Tücher zu bringen. Bei der Siegerehrung konnte er sich dann über 250 Euro Siegesprämie und einen Hotelgutschein freuen.
Neben Julian Boes nahm mit dem 10-jährigen Paul Wiesner ein zweiter Jugendspieler des SC Heitersheim am Turnier teil. Der 10-jährige Paul, der seit einiger Zeit von Julian trainiert wird, holte bei seinem ersten Open beachtliche 2 Punkte aus 5 Partien und konnte seine Wertungszahl damit um fast 100 Punkte auf nun über 1000 steigern. (ThB)
Info: Jugendtraining Schachclub Heitersheim mit Julian Boes freitags ab 19 Uhr in der Grundschule Heitersheim

Teilen Sie jetzt diesen Beitrag! Unsere Sharing-Buttons stehen im Einklang mit dem deutschen Datenschutzrecht.

Das könnte Dich auch interessieren …