Markgräfler Bürgerblatt

SC Freiburg Weihnachtsaktion

Besonderes aus der SC-Kleiderkammer zugunsten der SC-Weihnachtsaktion. Foto: SCF

Gemeinsam gegen sexuellen Missbrauch

Freiburg. Die große Sport-Club-Weihnachtsaktion, die bereits im siebten Jahr stattfindet, hat begonnen: Dieses Jahr kommt der Reinerlös dem Freiburger Verein „Wildwasser – Beratung und Information für Mädchen und Frauen gegen sexuellen Missbrauch“ zugute.
Hierzu wird ein besonderer Weihnachtskalender zur Auktion gebracht: Jeden Tag geht unter www.sport-auktion.de ein neues Versteigerungstürchen mit zwei Originaltrikots aus der SC-Kleiderkammer auf. Zudem veranstaltet der SC vor dem Heimspiel gegen den Hamburger SV am Samstag, 13. Dezember, einen großen Trikotverkauf auf der Terrasse des Fanshops. Mehr als 500 aktuelle Trikots und Klassiker gibt es zum Schnäppchenpreis. Das Finale der Sport-Club-Weihnachtsaktion steigt am 20. Dezember mit der Versteigerung eines gerahmten Füchsle-Kunstdruckes des SC-Maskottchen-Erfinders Christoph Härringer aus der Saison 1993/94 samt Unterschrift der gesamten damaligen Mannschaft um Jörg Schmadtke.
Susanne Strigel von „Wildwasser Freiburg e.V.“ freut sich über die gemeinsame Aktion mit dem Sport-Club: „Es ist unheimlich wichtig, auch in der Öffentlichkeit zum Thema „sexuellen Missbrauch“ zu sensibilisieren. Auch wenn es schwer fällt darüber zu reden, wollen wir betroffenen Frauen und Mädchen Mut machen, sich Hilfe zu holen.“

Teilen Sie jetzt diesen Beitrag! Unsere Sharing-Buttons stehen im Einklang mit dem deutschen Datenschutzrecht.

Das könnte Dich auch interessieren …