Markgräfler Bürgerblatt

Rotary Club Bad Krozingen: Karin Faller folgt auf Karl-Heinz Guy

So fröhlich kann ein Amtswechsel sein: Die neue Präsident des Rotary Clubs Bad Krozingen, Karin Faller, und ihr Vorgänger im Amt, Karl-Heinz Guy. Foto: privat

 

Wenige Tage nach dem fulminanten Benefizkonzert mit fast 400 Gästen stand beim Rotary Club Bad Krozingen turnusgemäß der Präsidentenwechsel an.

Bei der Präsidentschaftsübergabe übernahm die Hartheimer Rechtsanwältin Karin Faller das Amt von ihrem Vorgänger Karl-Heinz Guy, Geschäftsführer der Heinrich Schmid Malerwerkstätten in Eschbach. Dabei betonte die neue Präsidentin, dass auch das Rotaryjahr 2017/18 durch den Dienst am Nächsten geprägt sein werde. „Wir führen vor Ort und international bestehende Programme fort und werden neue entwickeln. Zudem wollen wir die Jugend fördern“, erklärte Karin Faller.

In seiner Rückschau hatte Karl-Heinz Guy zuvor verschiedene Projekte seiner Amtszeit aufgezeigt. „Höhepunkt des Jahres war sicher unser Benefizkonzert“, erklärte Guy und bedankte sich bei allen Clubmitgliedern für die große Unterstützung und das erfolgreiche Jahr.

Im Rotary Club Bad Krozingen sind derzeit 38 Führungskräfte aus Politik, Wirtschaft, Medien und Gesellschaft organisiert.

Teilen Sie jetzt diesen Beitrag! Unsere Sharing-Buttons stehen im Einklang mit dem deutschen Datenschutzrecht.

Das könnte Dich auch interessieren …