Markgräfler Bürgerblatt

Roland Mack erhält Kulturorden

Der französische Botschafter Philippe Etienne überreicht Europa-Park Inhaber Roland Mack den „Ordre des Palmes Académiques“. Foto: Europa-Park

Der französische Botschafter Philippe Etienne überreicht Europa-Park Inhaber Roland Mack den „Ordre des Palmes Académiques“. Foto: Europa-Park

Rust. Für sein großes Engagement um die deutsch-französische Freundschaft ist Europa-Park Inhaber Dr.-Ing. h.c. Roland Mack mit dem „Ordre des Palmes Académiques“ ausgezeichnet worden. Damit erhält er zum zweiten Mal diesen hohen Kulturorden des französischen Bildungswesens und steigt vom „Chevalier“ zum „Officier“ auf. Im Refectorium des 4-Sterne Superior Hotels Santa Isabel nahm Roland Mack die Ehrung vom französischen Botschafter Philippe Etienne entgegen.

Teilen Sie jetzt diesen Beitrag! Unsere Sharing-Buttons stehen im Einklang mit dem deutschen Datenschutzrecht.

Das könnte Dich auch interessieren …