Markgräfler Bürgerblatt

„Residenz am Klemmbach“

Richtfest – eine wichtige Etappe auf dem Weg zur Vollendung der „Residenz am Klemmbach“. Fotos: bravissimo

Richtfest für ein Zukunfts-Projekt

Richtfest-2
Müllheim. Bei der „Residenz am Klemmbach“ konnte dieser Tage Richtfest gefeiert werden. Die Fertigstellung des gesamten Neubaus ist für Ende 2105 geplant.
Teilnehmer am Richtfest waren die mit dem Rohbau befasste Firma Koch-Voegele aus Bahlingen, vertreten durch Geschäftsführer Stefan Koch und Bauleiter Till Kohlhaussen, die Zimmerei Hansmann aus Steinach, Architekt Sergio Faiella und das Team der bravissimmo GmbH.
Im barrierefreien Mehrfamilienhaus mit fünf Wohnungen und zwei Büroeinheiten stehen derzeit nur noch eine Wohnung mit 56,8 m² und ein Büro mit 120 m² zum Verkauf. Alle Wohnungen werden mit Balkon, Tiefgarage, Zugang von der Tiefgarage zu den Wohnungen über Aufzug ausgestattet sein und höchsten Wohnkomfort in bester Lage bieten. Besonderes Merkmal ist das Energiesystem, eine Luft-Wasser-Wärmepumpe, die Wärmeenergie durch Verwendung der Umgebungsluft erzeugt, zusammen mit einer Eigenenergieproduktion durch eine Photovoltaikanlag. Die Verwendung von selbst produziertem Strom für den Allgemeinstrom der Gebäude sorgt dafür, dass es nur sehr geringe Nebenkosten für Heizung, Warmwasser und Strom geben wird.

Richtfest-1

 

 

Teilen Sie jetzt diesen Beitrag! Unsere Sharing-Buttons stehen im Einklang mit dem deutschen Datenschutzrecht.

Das könnte Dich auch interessieren …