Markgräfler Bürgerblatt

REGIO Pflegedienst Bad Krozingen – Assistenz im Alltagsleben

Hilfe, Unterstützung, Assistenz bei Alltagsangelegenheiten: dies bietet der REGIO Pflegedienst. Foto. privat

Bad Krozingen. Rund um das Wohl von Menschen mit Handicap dreht sich alles beim REGIO Pflegedienst Breisgau GmbH. In diesem Jahr feiert er in Bad Krozingen sein fünfjähriges Bestehen.
Mittlerweile werden hier mehr als 70 Pflegebedürftige von etwa zehn Mitarbeitern vor Ort betreut. Jetzt wird – zusätzlich zum Pflege-Angebot – eine Abteilung für Assistenz aufgebaut. “Unser Assistenzdienst ist in Freiburg sehr gut angenommen worden. Immer mehr stellt sich heraus, dass viele der Leistungen, die Pflegebedürftige in Anspruch nehmen, gar nicht die Pflege betreffen, sondern viel mehr als Assistenzleistungen bezeichnet werden müssen“, berichtet Dietmar Wasmuth, Geschäftsführer des REGIO Pflegedienstes. “In Bad Krozingen sind unsere Klienten überwiegend Senioren. Gerade diese brauchen häufig Assistenz: zum einen im Alltag – zum Beispiel Begleitung zum Einkaufen, zum Behördengang oder zum Arztbesuch – zum anderen im Freizeitbereich für die Teilnahme an kulturellen Angeboten wie Theater- oder Kinobesuche.”
Das Einzugsgebiet der Klienten, die über die Außenstelle im Paracelsus-Haus gleich am Ortseingang von Bad Krozingen (Freiburger Straße 20) betreut werden, umfasst Bad Krozingen und Staufen sowie die zwischen Heitersheim und Freiburg gelegenen Gemeinden. “Durch unseren kleinen Mitarbeiterstamm in Bad Krozingen haben unsere von dort betreuten Klienten wenig personellen Wechsel”, erklärt Michael Wunsch, Fachkraft für Palliative Pflege und Pflegedienstleiter in Bad Krozingen.
Info: 0761 592900 melden.

Teilen Sie jetzt diesen Beitrag! Unsere Sharing-Buttons stehen im Einklang mit dem deutschen Datenschutzrecht.

Das könnte Dich auch interessieren …