Markgräfler Bürgerblatt

Radsportverein Wanderlust e.V. Ebringen: 51. Ebringer Radrenntag mit BAWÜ-Schüler-Cup

Radsportler jeden Alters treten beim 51. Ebringer Radrenntag in die Pedale. Foto: privat

Am Sonntag, 16. Juli, ist es wieder soweit. Der Radsportverein Ebringen veranstaltet seinen traditionellen Radrenntag. Beginn ist um 10 Uhr, Start und Ziel der schnellen 800 Meter langen Rundstrecke befindet sich im Gewerbegebiet.

Am Vormittag steht der Nachwuchsbereich im Fokus. Der Radsportverein Ebringen ist Ausrichter der fünften Etappe des Baden-Württemberg Schüler Cups 2017. Die 20. Auflage dieser neunteiligen Rennserie ist das Highlight für den Radsport Nachwuchs. Aus deren Reihen kommen die Stars von morgen.

Zwei Einsteiger Rennen für nicht lizensierte junge Leute der Jahrgänge bis 2003 und ein Laufradrennen für die Allerkleinsten runden den Vormittag ab. Die Jugendklasse U17 männlich und weiblich startet um 13 Uhr. gegen 14 Uhr ist der Start der Hauptrennen unter dem Patronat der Firmen Bit Consulting und dem Weingut Mißbach. Das Rennen der Junioren geht über eine Distanz von 60 Runden, das der Amateur Elite Klasse über 80 Runden.

Erwartet wird ein großes Fahrerfeld und spannende Rennen um Sieg und Platzierungen. Für die Zuschauer ist neben dem sportlichen Programm natürlich auch für das leibliche Wohl gesorgt.

 

Teilen Sie jetzt diesen Beitrag! Unsere Sharing-Buttons stehen im Einklang mit dem deutschen Datenschutzrecht.

Das könnte Dich auch interessieren …