Markgräfler Bürgerblatt

Primelaktion des Gewerbevereins Müllheim

Schon Tradition zum Frühlingsanfang

Foto: privat

Foto: privat

Müllheim. Der Gewerbeverein Müllheim läutet schon traditionell das Frühlingserwachen mit seiner Primelaktion ein. Auch 2015 wieder: Am Freitag, 20. März, und Samstag, 21. März, findet die von vielen schon  sehnsüchtig erwartete Primelaktion des Gewerbevereins statt. An diesen beiden Tagen begrüßen die teilnehmenden Mitglieder ihre Kunden mit einer farbenfrohen Primel zum Frühlingsanfang.
Da in diesem Jahr der Frühlingsanfang neun Tage vor dem verkaufsoffenen Sonntag am 29. März liegt, werden sicherlich einige Teilnehmer die Aktion auch auf jenen Tag ausdehnen, ihr Geschäft mit Primeln schmücken und – sofern nicht vergriffen – die Kunden mit den Pflanzen beschenken.
Zudem findet am 20. März abends in der Buchhandlung Beidek eine Autorenlesung aus einem Regio-Krimi statt, bei der auch dort die Primeln als Frühlingsboten eingesetzt werden.
Den Frühling durch die Gabe von Primeln wollen folgende Firmen des Gewerbevereins herbeilocken: Iffland. Hören, das Reformhaus Winkle, Farben Busch, das Autohaus Engelhard, Schuh + Sport Haaf, das Autohaus Maier-Kucera, die Erste Markgräfler WG Schliengen-Müllheim eG, Sport-Schmitt, Stefano Faretra – Italienische Spezialitäten, die Stadt Müllheim, die Sparkasse Markgräflerland, Imberi Baublechnerei, die Buchhandlung Beidek, Buck Moden, die Sozialstation Markgräflerland e.V., Zimber Kellereibedarf, City Haus Optik, Magnus Optik, CECIL Store, Weis – Das persönliche Küchenstudio, awell Service – Hans Schaub Gebäudereinigung und die Flora Apotheke.

Teilen Sie jetzt diesen Beitrag! Unsere Sharing-Buttons stehen im Einklang mit dem deutschen Datenschutzrecht.

Das könnte Dich auch interessieren …