Breisach Aktuell

Pfingsthock am Burkheimer Winzerkeller

Gemütlich wird es sicher auch dieses Jahr beim Pfingshock an der WG. Foto: privat

Vogtsburg-Burkheim

Wie alljährlich veranstalten die Burkheimer Rhinwaldhexen vom 3. bis 5. Juni den Pfingsthock am Burkheimer Winzerkeller. Am Samstag werden ab 13 Uhr kulinarische Spezialitäten aus der „Hexenküche“ (So + Mo Winzerbraten, Spätzle und Salat) sowie edle Burkheimer Weine und Sekte kredenzt. Kaffee und Kuchen runden das Angebot ab. Ebenso bieten die Veranstalter an allen drei Tagen Live – Musik.
Am Samstag spielt die Band „Limelight“ aus Eschbach, am Sonntag ab 11 Uhr die „Wallis“ und anschließend die „Jet Set-Band“ und am Montag sorgen ab 11  Uhr wiederum die „Wallis“ für gute Stimmung.
Die Burkheimer Winzer und die Rhinwaldhexen bieten am Sonntag und Montag ein tolles Rahmenprogramm an: Rebbergfahrten mit dem Traktor, Hubschrauberrundflüge über den Kaiserstuhl sowie eine Rundfahrt durch Vogtsburgs Gassen mit dem „Badenova-Bähnle“ sorgen für Abwechslung.
An allen Festtagen findet um 15 Uhr eine Kellerführung mit 3er Weinprobe statt. Auch für die kleinen Gäste ist gesorgt: Austoben auf der Hüpfburg und anschließend ein erfrischendes Eis aus der Schöller – Eiskiste schlotzen.
Auf viele Besucher freuen sich die Burkheimer Rhinwaldhexen sowie die Burkheimer Winzer.

Teilen Sie jetzt diesen Beitrag! Unsere Sharing-Buttons stehen im Einklang mit dem deutschen Datenschutzrecht.

Das könnte Dich auch interessieren …