Markgräfler Bürgerblatt

Pfarrstellenbewerber stellt sich vor

Ewald Fröschler. Foto: privat

Ewald Fröschler. Foto: privat

Hügelheim. Die seit dem vergangenen Jahr vakanten Pfarrstellen in Hügelheim, Britzingen und Dattingen stehen möglicherweise vor einer Neubesetzung. Auf die Pfarrstellenausschreibung hin liegt eine Bewerbung vor: Pfarrer Ewald Förschler, zuletzt tätig in der Matthäusgemeinde in Freiburg Betzenhausen, hat sich beworben. Er ist 59 Jahre alt und verheiratet. Das Ehepaar Förschler hat zwei Kinder und zwei Enkelkinder, und eine kleine Hündin, die zusammen mit ihnen im Pfarrhaus lebt. Pfarrer Förschler ist in Freiburg geboren und hat seine Wurzeln im Kaiserstuhl in den Winzerdörfern Bahlingen und Köndringen. In Neuendettelsau, Heidelberg und Tübingen hat er Theologie studiert. Er treibt gerne Sport (Fußball, Laufen), singt, musiziert und liebt es, in der Toskana Urlaub zu machen.

Teilen Sie jetzt diesen Beitrag! Unsere Sharing-Buttons stehen im Einklang mit dem deutschen Datenschutzrecht.

Das könnte Dich auch interessieren …