Breisach Aktuell

Partystimmung in Bickensohl

Am Pfingstwochenende lädt die Sekt & Garten-Party zum Feiern ein

Die Sekt & Garten-Party am Pfingstwochenende in Bickensohl hat Tradition – seit 23 Jahren kommen Weinliebhaber, Feinschmecker und Freunde guter Musik an Pfingsten nach Bickensohl!
Rund um die Winzergenossenschaft, in den überdachten Hallen, wie auch im schönen Garten, stehen prickelnde Sekte und erlesene Weine im Mittelpunkt. Dazu können die Gäste Köstlichkeiten aus der Rebstock-Küche und ein abwechslungsreiches Musik- und Unterhaltungsprogramm genießen. Den Mitgliedern der Genossenschaft mit Geschäftsführer Horst Kröhle und seinem Team ist es wieder einmal gelungen ein wunderbar abwechslungsreiches Programm für Jung und Jung-
Gebliebene zusammenzustellen. Im stilvoll gestalteten Garten laden die Pavillons sowie das in weiß gehaltene Mobiliar zum gemütlichen Verweilen ein. Wer zu heißen Rhythmen das Tanzbein schwingen möchte, ist in den überdachten Hallen der Genossenschaft genau richtig. Hier sorgt am Samstagabend ab 20 Uhr „Götz N’ Moritz“ für Partystimmung. Und natürlich dürfen zum Frühschoppen am Pfingstsonntag um 11 Uhr die „Original Halleluja Stompers“ nicht fehlen. Der Nachmittag gehört ab 14 Uhr „Surprise“ und ab 20 Uhr heißt es Party mit „Cocktail“. Am Pfingstmontag ab 11 Uhr dürfen wir uns am Frühschoppenkonzert der „Trachtenkapelle Achkarren“ erfreuen und ab 15 Uhr sorgt „Entertainer Harald“ für Unterhaltung. Auch kulinarisch ist für jeden Geschmack etwas dabei – sei es das reichhaltige Wein- und Sektangebot aus dem Winzerkeller, die große Auswahl an feinen Speisen aus der Rebstock-Küche, die selbstgebackenen Kuchen und Torten der Landfrauen oder die Cocktails und Longdrinks der Landjugend. Außerdem lohnt es sich, an einer fachkundigen Kellerführung teilzunehmen, bei der die Herstellung der edlen Tropfen erläutert und mit einer Weinprobe geschmacklich vertieft wird. Führungen werden an allen drei Festtagen angeboten (Sa. ab 14 Uhr, So. u. Mo. ab 11 Uhr). Der Verkauf ist ebenfalls an allen drei Tagen geöffnet, jeweils von 11 bis 18 Uhr. Mit dem „Kaiserstuhl-Express“ (Badenova Bähnle) kommen Sie am Pfingstsonntag und Pfingstmontag bequem von Oberrotweil nach Bickensohl und zurück. Abfahrt ist jeweils zur vollen Stunde (ab 12 bis 17 Uhr. Rückfahrt ab 12:15 bis 17:15 Uhr). Am Sonntag und Montag werden ferner Traktorfahrten mit 4er Weinprobe (8,50 €/Person) durch die schöne
Bickensohler Reblandschaft angeboten, jeweils um 12, 14 und 16 Uhr. Anmeldung erforderlich unter 07662-93110. Und wer die idyllische Landschaft rund um das Winzerdorf zu Fuß erkunden möchte, kann über herrliche Pfade wie den Lösshohlweg wandern.

Teilen Sie jetzt diesen Beitrag! Unsere Sharing-Buttons stehen im Einklang mit dem deutschen Datenschutzrecht.

Das könnte Dich auch interessieren …