Breisach Aktuell

Partystimmung bei der „Cocktail-Night“ des TV Oberrotweil

Cocktails und Musik bis tief in die Nacht

Mit der „11. Cocktail-Night“ knüpfte der Turnverein Oberrotweil mit Leichtigkeit an die Erfolge der letzten Jahre an. Sie findet stets in der Nacht auf Heilige Drei Könige statt.

Von Beginn an ist die Band Cocktail mit im Boot und sorgt mit ihrem unvergleichlichen Sound für ausgelassene Stimmung. Eröffnet wurde der Abend von der Jugendband Light Blue – in diesem Jahr mit neuer Sängerin. Anschließend wechselten sich Cocktail und Rocktail ab. Unterstützend traten in diesem Jahr Larissa Graner (Skyworkers) sowie Anna Rehm und Julian Umhauer (ZIZO Akustik) mit auf. Die Charts rauf und runter, Klassiker sowie Evergreens bildeten eine perfekte Mischung, welche die Gäste auf die Tanzfläche und in ihren Bann zog. Eine Etage tiefer – in der Kellerbar – pumpte DJ ReeDoo satten Sound durch die Musikboxen. Für das leibliche Wohl sorgte ein großes Team hinter der Cocktailbar und Theke. Frisch zubereitete Cocktails, Longdrinks, Sekt, Wein oder einfach eine Cola, dazu eine Kleinigkeit zu essen – Hunger und Durst hatten keine Chance. Für die Raucher gab es ein beheiztes Raucherzelt. Der TV, die Bands und DJ ReeDoo sind mit dem Verlauf des Abends sehr zufrieden und freuen sich schon auf die kommende „Cocktail- Night“.

Teilen Sie jetzt diesen Beitrag! Unsere Sharing-Buttons stehen im Einklang mit dem deutschen Datenschutzrecht.

Das könnte Dich auch interessieren …